Supervision

Für Menschen, die mit Menschen arbeiten - neue Perspektiven für kreative Köpfe

 

Supervision ist eine praxisorientierte, maßgeschneiderte Methode zur Reflexion von Arbeitsergebnissen und Prozessen. Dabei steht der Mensch mit seinen Wahrnehmungen, Qualifikation und Ressourcen im Fokus. Supervision dient der Erweiterung beruflicher und persönlicher Handlungskompetenzen. Im wertschätzenden Dialog werden Selbst- und Fremdwahrnehmung, Aktivitäten, Verhalten, Fragen, Konflikte des beruflichen und persönlichen Handelns in Einzel- oder Gruppensitzungen reflektiert. Entlang gemeinsamer Ziele wird es möglich, Perspektiven zu verändern, neue Qualitätsparameter zu definieren, Verhaltens- und Aktionsspielräume zu erweitern und neue Lösungswege zu entwickeln.

  Supervision unterstützt ...

 

  • bei der Entwicklung klarer Strategien und Ziele

  • bei der Gestaltung professioneller Arbeitsbeziehungen

  • den Arbeitsalltag und die Teamarbeit freudvoller zu gestalten

 

  • eigenes Verhalten in Konfliktsituationen zu reflektieren 

  • verloren geglaubte Ressourcen neu zu aktivieren

  • Feedback und Perspektivwechsel einzuholen